Grabungsbeginn – 1. Tag

Die Grabung von 2014 am Megalithgrab LA 69 hat begonnen.  Um nahtlos an die Arbeiten der vergangenen Kampagnen anschließen zu können, wurde zunächst die Verfüllung des derzeit einzigen Schnittes mit einem Bagger und später durch Schaufelkraft entfernt. Schnitt 3000 umfasst die im vergangenen Sommer ergrabene Grabkammer sowie deren Randbereiche.

Das erste Ziel ist es demnach, das Tiefenniveau der vergangenen Grabung zu erreichen und die Arbeiten an der Grabkammer abzuschließen.

DSC_0058