DSC_0024

Für eine Hand voll Matsch – 13. Grabungstag

Dank des doch recht ausgiebigen Regen, der Wangels am Wochenende heimgesucht hatte, bestand die erste Aufgabe für die Grabungsmannschaft darin die Schnitte so weit wie möglich trocken zu legen.

Leider erreichte die Feuchtigkeit in Schnitt 7 nicht die betonharten Ecken, die noch abgetragen wurden mussten. So nagte sich das Team nach dem Trockenlegen wieder durch den Boden.

DSC_0025Zum Glück hatte es Schnitt 3 nicht ganz zu schlimm erwischt. Dort konnte das erste Planum der Schnitterweiterung geputzt und dokumentiert werden. Allerdings erst nachdem die Baumwurzel der Arbeitswut der Mannschaft gewichen war.

DSC_0037Letztlich wurde das Zwischenplanum, hier links, mittig im Bild, um 20 cm verbreitert. Auf diese Weise soll man sich Stück für Stück den Standspuren der ehemaligen Orthostaten annähern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>