DSC_0036_small

Plana über Plana am kurzen Freitag – 7. Grabungstag

Auch heute ist wieder blendendes Wetter. Aber zum Wochenende sind Schauer und Gewitter angesagt. Um daher unsere Arbeit von gestern nicht untergehen und wegschwimmen zu lassen, setzten wir heute alle Kraft daran, die Dokumentation des Planums in Schnitt 3 zumindest auf zwei Meter Breite zu vervollständigen.

DSC_0031_small

Während hier also in einer Reihe das Grabungsteam die Fläche noch etwas abtieft, putz der Grabungsleiter das Planum schon mal fotofein. Im Vordergrund müht sich Markus mit dem Freilegen einer Schüttung aus gebranntem Flint ab, ein Geduldsspiel.

Meine Entschuldigung an dieser Stelle an Schnitt 7, der heute nicht mit einem Foto bedacht wurde. Und das, obwohl sie ein phantastisches Planum geputzt und dokumentiert haben. Der dortige Befund, die längliche Verfärbung, zeichnet sich nun endlich auch in der Fläche ab. Somit können wir nächste Woche den Schnitt erweitern, um diese Struktur in ihrer Gänze zu erfassen.

Mehr gibt es an dieser Stelle heute nicht zu berichten, denn da sonst Wochentags immer etwas länger gearbeitet wird, kann Freitags früher Feierabend gemacht werden. Das Grabungsteam hat sich ein paar freie Stunde in der Sonne redlich verdient!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>